Highlights aus eigenen Projekten

Blaser R93 Africa Impressions

40 Jahre Gravuren von Graveurmeister Jürgen Göser

Zu diesem Jubiläum wurde diese außergewöhnliche Blaser R93 angefertigt.

Das System (Basküle) mit Bügel und Schieber in Stahlausführung. Einmalig ist die Verschlussführung. Sie ist die erste und derzeit einzige die aus Stahl angefertigt wurde. Das Besondere an dieser Waffe ist auch der Achtkantlauf, der in diesem Kaliber (416 Rem.Mag.) standartmäßig nicht erhältlich ist.

Die Gravur ist von allerhöchster Qualität. Keine von allen exklusiven Arbeiten der letzten 40 Jahre war so aufwendig wie diese.

Die 22 Tiermotive sind in Relief und teilweise im Bulino-Stil ausgeführt. Das Ornament, Arabesken ebenfalls in Relief (ziseliert). Für den Hintergrund, Ornamentik, Linien und Schrift wurden 54 Gramm Feingold (24 Karat) und 5 Gramm Feinsilber verwendet. Nur die eingelegten Goldlinien am Lauf, System, Verschluss und Waffenteilen betragen eine Gesamtlänge von ca. 10 Meter! Es sind alles original Gold- und Silbereinlagen, auch im kompletten Hintergrund und keine Vergoldungen.

Für den Schaft wurde ausgesuchtes Nussbaumholz der höchsten Schaftholzklasse verwendet, das mit 2 eingesetzten Elfenbeinscheiben vom Elefant und einer Scheibe vom Mammut (mit Zertifikat) den symbolische Charakter Afrikas unterstreichen soll.

Für die komplette Anfertigung dieser Waffe war ein Zeitaufwand von ca. 3 Jahren notwendig.

Diese Gravur ist ein absolutes Unikat und wird mit Garantie auf keiner anderen Waffe in dieser Ausführung jemals wieder dargestellt.